NCM Mountainbikes

NCM Mountainbike Test – alle Modelle punkten mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis

Zu unserem Vergleich haben wir verschiedene Mountainbikes von NCM herangezogen. Einige der Modelle waren bereits bei anderen Testern vertreten. Vorweg ist zu erwähnen, dass NCM gut ausgestattete Mountainbikes teilweise zum absoluten Kampfpreis anbietet. Ein NCM Mountainbike aus dem unteren Preissegment ist für Einsteiger bestens geeignet. Durch den schweren Rahmen wird die nötige Steifigkeit erzielt, die Sitzposition ist auch für Langstreckenfahrer geeignet und während des Tests hat uns bei den günstigeren Modellen die Berechenbar der Lenkung gut gefallen. Bulls Mountainbikes haben, dank der optimalen Ausstattung und der soliden Verarbeitung der hochwertigen Materialien, bei Fahrten durchs Gelände als sehr zuverlässig erwiesen.

NCM Mountainbike Bestseller

Bestseller Nr. 1


NCM Moscow (29″ Plus, Weiß)

  • VERBESSERUNGEN ZUM STANDARD NCM MOSCOW: Für diejenigen, die eine weitere Steigerungen in Sachen Performance wünschen, verfügt das NCM Moscow Plus über einen noch leistungsstärkeren Akku, einem verbesserten LCD-Display mit noch mehr Funktionen und separatem Bedienelement, hydraulischen Scheibenbremsen von Tektro (Motorabschaltung mit beiden Bremshebeln möglich) und über eine Shimano Acera Gangschaltung mit 24 Gängen.
  • EIN STARKER, PATENTIERTER HECKMOTOR UND EIN LEISTUNGSSTARKER AKKU MIT USB-ANSCHLUSS: Der 250W Heckmotor ist ausdauernd und leistungsstark, sodass eine durchgehende Fahrt mit 25km/h über einen längeren Zeitraum kein Problem darstellt. Keine Einbußen in der Wendigkeit des Rades durch den in der Hinterradnabe platzierten Motor. Der 768Wh Akku ist geschickt im Fahrradrahmen integriert (Entnahme möglich), um das Gewicht optimal zu verteilen. Mit einer Akkuladung fahren Sie bis zu 150km.
  • INFORMATIONEN UND KONTROLLE AUF KNOPFDRUCK: Unser verbessertes Display C7BB von Das-Kit zeigt Ihnen noch mehr Informationen als unser L7B, speichern Sie z.B. die Fahrtzeiten mehrerer Trips. Das C7BB hat ein leicht größeres Display und hat eine angenehme Menüführung. Auch die Grundfunktionen, die bereits das L7B bietet, sind hier verfügbar: Stellen Sie im Handumdrehen die Ausgangsspannung Ihres Akkus oder die gewünschte Unterstützungsstufe des Motors ein.
  • ROBUST GEFERTIGT, FÜR MEHR SICHERHEIT: Das Design des NCM Moscow ist elegant – und macht dabei keine Kompromisse in Sachen Funktionalität und Sicherheit. Es geht hier noch einen Schritt weiter mit hydraulischen Scheibenbremsen von Tektro. Außerdem verfügt das Rad über zwei Bremshebel mit Motorabschaltung, welche ein sicheres Fahren bei jeder Geschwindigkeit bieten.

Bestseller Nr. 2


NCM Prague+ E-Bike Mountainbike, 250W, 36V 14Ah 504Wh Akku, 26″/27,5″ (Weiß+ 27,5″)

  • Robust, leicht und einfach in der Handhabung: Mit einem leichten und stabilen Rahmen aus Aluminium wiegt das NCM Prague inklusive elektrischer Komponenten bis zu 25 kg und behält dabei alle Fahreigenschaften eines normalen Mountainbikes bei.
  • Optimiertes Elektrosystem: Der Bafang 250W Heckantriebsmotor, der 468Wh DeHawk Akku, das Das-Kit L6B LCD Display und der Controller bilden das elektronische System des NCM Prague. Jede Komponente wurde sorgfältig ausgewählt, um höchste Qualität zu bieten und dem Fahrer dabei zu helfen, 25km/h zu erreichen. Das Display bietet 6 Stufen der Pedalunterstützung (oder Stufe 0, wenn Sie keine Hilfe wollen) und das E-Bike hat eine Reichweite von bis zu 100km im Eco-Modus.
  • our XCT Federgabel verfügt über eine Vorspannung, die an das Gewicht und den Fahrstil des Benutzers angepasst werden kann. Schwalbe Smart Sam-Reifen wurden entwickelt, um auf s
  • Vertrauen in die Top-Komponenten: Shimano Schalt- und Schaltwerke sorgen dafür, dass Ihr Antrieb lange Zeit ruhig und reaktionsfreudig bleibt, während die mechanischen Scheibenbremsen von Tektro Sie genauso lange sicher halten.
  • Angenehmes fahren: Shimano Schalthebel, Kurbeln und Schaltwerke bilden ein weiches und vielseitiges 21-Gang-System, während die mechanischen Tektro Scheibenbremsen Ihre Sicherheit mit einem zusätzlichen Bremssensor (im linken Bremshebel) zum Abschalten des Motors gewährleisten. Qualitativ hochwertige, Griffe bleiben selbst auf den längsten und härtesten Fahrten komfortabel.


Comments are closed.

Back to Top ↑