Bulls Mountainbike Test

Bulls Mountainbike Test – alle getesteten Modelle punkten mit sehr guten Laufeigenschaften

Zu unserem Test, haben wir verschiedene Mountainbikes von Bulls herangezogen. Einige der Modelle waren bereits Testsieger bei anderen Testern. Vorweg ist zu erwähnen, dass Bulls gut ausgestattete Mountainbikes teilweise zum absoluten Kampfpreis anbietet. Ein Bulls Mountainbike aus dem unteren Preissegment ist für Einsteiger bestens geeignet. Durch den schweren Rahmen wird die nötige Steifigkeit erzielt, die Sitzposition ist auch für Langstreckenfahrer geeignet und während des Tests hat uns bei den günstigeren Modellen die Berechenbar der Lenkung gut gefallen. Bulls Mountainbikes haben, dank der optimalen Ausstattung und der soliden Verarbeitung der hochwertigen Materialien, bei Fahrten durchs Gelände als sehr zuverlässig erwiesen.

Bulls Mountainbikes aus verschiedenen Preissegmenten getestet

Die meisten getesteten Bulls Mountainbikes hatten ein geringes Rahmengewicht und eine sehr gut ansprechende Lenkung. Auf der Straße boten fast alle Modelle viel Vortrieb und eine angenehm entspannte Sitzposition. Ein Bulls Mountainbike aus dem oberen Preissegment bietet alles was ein zeitgemäßes Rennrad vorweisen muss. Mit filigranen Sitzstreben, Presslift-Tretlager und konischem Steuerrohr wird ein Bulls Mountainbike auch höchsten Ansprüchen gerecht. Auf der Straße konnten alle Bulls Mountainbikes beim Test mit satter Laufruhe überzeugen. Mit ordentlichen Federungseigenschaften sowie hoher Spurgenauigkeit sowie der auf Fahrsicherheit ausgelegte Lenkgeometrie sind die meisten der günstigeren Bulls MTBs für Rennrad-Einsteiger eine gute Wahl. Für sportliche Touren bieten auch die Modelle aus dem unteren Preissegment ausreichend Potential. Alle getesteten Bulls Mountainbikes haben beim Test mit der soliden Verarbeitung, der hochwertigen Verarbeitung und dem sehr guten Fahreigenschaften auf der Straße und im Gelände gepunktet.

Bulls Mountainbike Bestseller

Bestseller Nr. 1


Bulls Wildtail 1 Disc 27,5″ MTB Offroad 21-Gang Shimano, Disc Brakes 27,5 Zoll 21 Gang Kettenschaltung schwarz

  • Bulls Wildtail 1 Disc 27,5″ MTB Offroad 21-Gang Shimano, Disc Brakes 27,5 Zoll 21 Gang Kettenschaltung

Bestseller Nr. 2


Licorne Bike Effect Premium Mountainbike in 27,5 Zoll Aluminium, Fahrrad für Jungen, Mädchen, Herren und Damen – 21 Gang-Schaltung – Scheibenbremse Herrenrad – Schwarz/Weiß (2xDisc-Bremse)

  • 🚲 DAS PERFEKTE MOUNTAINBIKE: Das Fahrrad ist ein echter Alltagsheld und für den täglichen Gebrauch, den Weg zur Arbeit, aber auch für eine Tour in die Berge geeignet. Dank der hochwertigen Schaltung erklimmst Du mit dem LICORNE Mountainbike garantiert jeden Berg.
  • 🚲 PREMIUM QUALITÄT: Mit der optimierten Kettenschaltung erlebst Du einen optimalen Fahrkomfort, dank einer sauberen und sanften Übersetzung. So kommst Du unabhängig von der Wetterlage garantiert ans Ziel. Zudem bekommst Du von uns, für eine sichere Verwahrung eine Rahmentasche, sowie Werkzeug als Zubehör dazu.
  • 🚲 EINZIGARTIGES DESIGN: Die LICORNE BIKES können nicht nur mit Ihren inneren Werten glänzen. Mit dem modernen und einzigartigen Design sind die hochwertigen Bikes in jeder Lage ein echter Hingucker. Mit dem Fahrrad von LICORNE Bike sieht Dich, dank der Vorder-/Hintergrundbeleuchtung, entsprechend der StVZO, garantiert jeder auf der Straße.
  • 🚲 HOCHWERTIGE MATERIALIEN: Das Fahrrad hat einen robusten und widerstandsfähigen Aluminiumrahmen, sodass Du das Fahrrad in jeder Lage nutzen kannst. Zudem ist das Fahrrad zu 85 % vormontiert und Du kannst nach einer kurzen Einstellung der Bremsen und Gänge, direkt mit dem losradeln beginnen.
  • 🚲 LICORNE BIKE’s VERSPRECHEN: Damit wir Dir die Entscheidung zum Kauf etwas erleichtern können, nehmen wir das Risiko komplett auf uns und geben Dir ein Versprechen. Sollte Dir aus irgendeinem Grund irgendwas an dem Fahrrad nicht gefallen bekommst Du Dein Geld zurück. Bis zu 30 Tage nach dem Kauf!

5 Responses to Bulls Mountainbike Test

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Back to Top ↑