Mountainbike

Bulls Sharptail 3 – MTB Allrounder für jedes Terrain

Wenn man in den vergangenen Monaten einen Blick auf aktuelle Mountainbike-Tests geworfen hat, so wird man insbesondere bei dem Blick auf aktuelle MTB-Einsteiger Modelle, nicht an dem Bulls Sharptail 3 vorbeigekommen sein. Das neue 2020er Modell aus dem Hause Bulls, ausgestattet mit einer 27-Gang Schaltung, 100 mm Federweg, hydraulischen Scheibenbremsen und sportlicher Rahmengeometrie, kann vor allem für seinen Preis auf ganzer Linie überzeugen.

Grundsätzlich handelt es sich bei dem Mountainbike, wie es die Überschrift auch schon verlauten lässt, um ein klassisches Allround-Hardtail, was nicht zuletzt eben auch für Einsteiger eine gute Wahl darstellt oder für all diejenigen, die bei ihrem Fahrradkauf nicht allzu viel Geld in die Hand nehmen möchten. Der faire Preis des Bikes ist allerdings kein Grund anzunehmen, dass hier in irgendwo an der Qualität gespart wurde. Das sollte spätestens bei den technischen Details klar werden, auf die wir fortlaufend in diesem Artikel noch genauer eingehen werden.

Für gemütliche Touren und das Gelände

Alles in allem handelt es sich hier um solides Mountainbike, welches zwar für Einsteiger eine gute Wahl ist, jedoch auch Fortgeschrittenen eine Menge Spaß bereiten kann. Grund dafür ist zum Beispiel die Rahmengeometrie des Mountainbikes, die genau in dem „Sweet Spot“ zwischen sportlich und Touren tauglich liegt. Weder sitzt man zu steil und aggressiv auf dem Mountainbike, noch zu aufrecht, was dann ein Problem im Gelände darstellen würde. Letzten Endes setzen Fahrradhersteller bei der Rahmengeometrie immer wieder neu an, insbesondere wenn es um Hardtails geht.

Bei diesem Modell hat Bulls jedoch vieles richtig gemacht, wenn es darum geht, ein Mountainbike zu fahren, welches sowohl bei der gemütlichen Fahrradtour auf Feldwegen Spaß macht, als eben auch dort, wo der Untergrund etwas rauer wird. Selbst kleinere Slopes und Trails sind mit dem Sharptail 3 zu meistern, da dank der Federgabel mit 100 mm Federweg, Stöße ausreichend abgefangen werden. Das Sharptail 3 Disc gibt es insgesamt in 4 verschiedenen Farben, angefangen bei Schwarz Matt/Rot, Schwarz Matt/Blau, über Metallic Matt/Schwarz, bis hin zu Metallic Lime/Schwarz.

Die verschiedenen Rahmengrößen des Bulls Sharptail 3

Wichtig bei einem Mountainbike ist natürlich auch die richtige Rahmengröße und prinzipiell kann man sagen, dass je mehr Auswahl man bei der Rahmengröße hat, desto besser kann man ein Mountainbike für sich finden, was genau auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Das Sharptail 3 gibt es deswegen in insgesamt 4 Rahmengrößen, was ein klarer Pluspunkt von diesem Modell ist. Nicht selten bieten Bike-Hersteller insbesondere bei ihren Einsteiger-Hardtails, lediglich 2 Rahmengrößen an. In diesem Fall hingegen hat man die Auswahl zwischen 41 cm, 46 cm, 51 cm und 56 cm.

Welche Rahmengröße hier nun die Richtige für einen selbst ist, hängt natürlich mit der Körpergröße zusammen. Allerdings ist dies nicht das allein entscheidende Kriterium, da auch Armlänge und Beinlänge eine Rolle spielen können. Anfänger oder Personen, die sich mit dieser Materie nicht auskennen, sollten sich natürlich immer von einem Fachmann beraten lassen, um die richtige Rahmengröße zu finden. Dank der Auswahl von 4 verschiedenen Größen, ist jedoch fast garantiert, dass jeder hier ein fast perfektes Mountainbike für sich bekommen kann.

Technische Details

Entscheidend bei einem Hardtail sind natürlich neben Rahmengeometrie und Einsatzzweck auch die technischen Details. Im Fokus des Sharptail Disc 3 steht unter anderem eine SR Suntour Federgabel mit 100 mm Federweg. Auch die Bremsen haben es in sich, da Bulls für dieses Modell auf hydraulische Scheibenbremsen setzt, genauer gesagt auf Tektro HD-M275.

Über die Vorteile von hydraulischen Scheibenbremsen, im Vergleich zu mechanischen oder gar V-Brakes, müssen wir an dieser Stelle berichten, da dies auf der Hand liegt. In der Preiskategorie Sharptail Disc 3 ist es nun so, dass man durchaus erwarten kann, dass hydraulische Scheibenbremsen verbaut sind, allerdings gibt es etliche Hersteller die selbst in dieser Preiskategorie noch auf mechanische Scheibenbremsen setzen, womit wir die Bremsen als Pluspunkt für dieses Modell werten.

Ebenfalls erwähnenswert ist die verbaute Schaltung. Hier handelt es sich um eine 27 Gang Kettenschaltung, die auf ein Shimano Altus Schaltwerk, Schalthebel und Umwerfer setzt. Die Kurbelgarnitur hört auf den Namen Shimano FC-MT101. Das Sharptail Disc 3 kommt zudem mit Supero Edge Reifen und mit einem Gewicht von insgesamt 15,7 kg, handelt es sich bei diesem Mountainbike um ein tolles Fahrrad, welches in seiner Preisklasse so gut wie keinen Konkurrenten finden wird.

Fazit

Dank sportlicher aber dennoch tourentauglicher Rahmengeometrie, gepaart mit soliden hydraulischen Scheibenbremsen von Tektro, einer SR Suntour Federgabel mit 100 mm Federweg und einem Gewicht von gerade einmal 15,7 kg, zählt das Sharptail 3 Disc aus dem Hause Bulls definitiv zu einem echten Preis-Leistungs-Hammer in seiner Preisklasse. Wenngleich sich das Mountainbike auch hauptsächlich an Einsteiger richtet, so werden auch Fortgeschrittene eine Menge Spaß mit dem Rad haben.

Egal ob nun bei der gemütlichen Radtour mit der Familie oder im Gelände, mit dem Sharptail 3 Disc kommt man fast überall durch und macht zudem noch eine gute Figur, dank eines wirklich gelungenen und sportlichen Designs. Zahlreiche Magazine haben das Sharptail 3 Disc mit „sehr gut“ oder „Preis-Tipp“ bewertet und auch wir müssen uns dem ganz klar anschließen. Wer auf der Suche nach einem sportlichen Hardtail ist, zu einem dennoch fairen Preis, der kann mit diesem Modell aus dem Hause Bulls nichts falsch machen.

Angebot

CARPAT Mountainbike »Fahrrad Herren 29 Zoll Mountainbike MTB
Rahmen Typ Rahmen ; Hardtail; Bauart Rahmen ; Diamantrahmen; Farbe Rahmen ; Grau & Schwarz; Schaltung / Antrieb Anzahl Gänge ; 21; Typ Schaltung ; Kettenschaltung; Marke Schaltwerk ; Shimano; Lenker Typ Lenker ; Mountainbike-Lenker; Material Lenker ; Aluminium; Eigenschaften Lenkergriff ; rutschfest wetterbeständig; Sattel Typ Sattel ; MTB-Sattel; Sitzposition ; sportlich; Eigenschaften Sattelstütze ; höhenverstellbar; Beleuchtung Reflektoren ; Speichenreflektoren Pedalreflektoren Frontreflektor Rückreflektor; Hinweise Nutzungsbereich ; außerhalb der StVZO; Zulässiges Gesamtgewicht ; 120 kg;
Angebot

CARPAT Mountainbike »27,5 Zoll Mountainbike Herren-Fahrrad MTB
Rahmen Material Rahmen ; Aluminium; Typ Rahmen ; Hardtail; Bauart Rahmen ; Diamantrahmen; Farbe Rahmen ; Schwarz; Bremse Typ Vorderbremse ; Scheibenbremsen; Typ Hinterbremse ; Scheibenbremse; Laufräder Marke Reifen ; Duro; Breite Reifen in Zoll ; 27;50 "; Schaltung / Antrieb Antriebsform ; Kettenantrieb; Anzahl Gänge ; 21; Typ Schaltung ; Kettenschaltung; Marke Schaltwerk ; Shimano; Modell Schaltwerk ; Tourney TY-300; Marke Umwerfer ; Shimano; Details Pedale ; mit Metallschaft und Reflektoren; Material Pedale ; Kunststoff; Lenker Typ Lenker ; Mountainbike-Lenker; Material Lenker ; Aluminium; Farbe Lenker ; Schwarz; Material Lenkergriff ; Plastik; Eigenschaften Lenkergriff ; Rutschfest; Marke Lenker ; Shimano; Sattel Typ Sattel ; MTB-Sattel; Eigenschaften Sattel ; Ergonomisch; Farbe Sattel ; Schwarz; Eigenschaften Sattelstütze ; Höhenverstellbar; Produktdetails Einsatzbereich ; Alltag Ausflug Kurzstrecke Langstrecke Tagesausflug; Besondere Merkmale ; ergonomisches Modell; Hinweise Montagehinweise ; Lieferung erfolgt zu 85% vormontiert; Nutzungsbereich ; außerhalb der StVZO; Zulässiges Gesamtgewicht ; 120 kg;
Angebot

Velors Mountainbike »29 Zoll Mountainbike Herren-Fahrrad MTB
Rahmen Material Rahmen ; Stahl; Typ Rahmen ; Hardtail; Bauart Rahmen ; Diamantrahmen; Farbe Rahmen ; Schwarz+Blau+Orange; Bremse Typ Hinterbremse ; Scheibenbremse; Laufräder Breite Reifen in Zoll ; 29;00 "; Schaltung / Antrieb Anzahl Gänge ; 21; Typ Schaltung ; Kettenschaltung; Marke Schaltwerk ; Shimano; Modell Umwerfer ; Tourney TZ500D; Material Pedale ; Plastik; Lenker Farbe Lenker ; Schwarz; Produktdetails Besondere Merkmale ; Mechanisches Scheibenbremssystem; mit Stahl-Rahmen; Shimano Kettenschaltung; Hinweise Montagehinweise ; Lieferung erfolgt zu 85% vormontiert; Nutzungsbereich ; außerhalb der StVZO; Zulässiges Gesamtgewicht ; 120 kg;



Back to Top ↑