Rex ATB Fully 28 Zoll RAC 200

Rex ATB Fully 28 Zoll RAC 200

Rex ATB Fully 28 Zoll RAC 200 im Test

Wer auf der Suche nach einem günstigen Mountainbike für sich ist, der sollte einen Blick auf das RAC 200 Mountainbike von Rex werfen. Hier gibt es ein günstiges Alu-Rad mit guter Verarbeitung, Doppel-Federungssystem und Full-suspension-ATB-Rahmen.

Perfekt für Straße und Natur

Ob dieses Mountainbike im Straßenverkehr zum Einsatz kommen soll, auf Touren in der Natur oder zu sportlichen Zwecken, dieses äußerst günstige Mountainbike eignet sich für sämtliche Herausforderungen. Daher ist es für Einsteiger besonders empfehlenswert. Auf ein spezielles Terrain muss sich bei diesem Modell nicht beschränkt werden. Besonders die Eignung für den Straßenverkehr macht das Fahrrad sehr attraktiv.

Aluminium-Konstruktion für Stabilität und Fahrspaß

Das ATB Bike ist von einer stabilen Alu-Konstruktion gekennzeichnet. Dies ermöglicht beste Fahrdynamik und natürlich auch eine Menge Spaß auf allen Strecken. Dank Doppel-Federungssystem sind auch ruppigere Fahrwege kein Hindernis. Somit kommt auch der sportliche Aspekt bei diesem Modell zum Tragen. Aluminium V-Brakes verzögern das Mountainbike auch bei einer schnelleren Gangart. Mit der 21-gängigen Schaltung steht sportlichen Herausforderungen nichts mehr im Wege. Der Downhill-Lenker ist ein besonderes Highlight, mit dem jede Abfahrt noch mehr Spaß macht.

Fazit zum Rex ATB Fully 28 Zoll RAC 200

Die beste Beschreibung für dieses Rex Modell ist wahrscheinlich abenteuerlich. Fahrer müssen sich beim RAC 200 nicht beschränken, sondern können sich auf jeder Strecke rundum wohlfühlen. Besonders attraktiv wird dieses Allround-Wunder aufgrund seines günstigen Preises. Alles in allem ist dieses Mountainbike sehr empfehlenswert.

Rex ATB’s jetzt bei Amazon ansehen




Back to Top ↑

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück